November, 2020

24NOV19:30Ligia Loretta: WaldträumeMusic & Poetry Nights19:30

Details

Gerhard Kosel im Gespräch mit Ligia Loretta, Konzert

Die Liebe zu demselben Wald am Stadtrand von Graz verbindet die steirische Dichterin Desirée Ruprich (1890-1918) und die Komponistin und Sängerin Ligia Loretta. In „Waldträume“ verschmilzt ihre Kunst zu Liedern des 21. Jahrhunderts.

Ligia Loretta ist eine gebürtige Temeswarerin und Absolventin der Nikolaus-Lenau-Schule. Seit mehreren Jahren lebt und wirkt sie in Österreich. Die gelehrte Mathematikerin hat als zweiten Wahlberuf die Musik. Sie schwebt zwischen diesen beiden Welten. Keine von ihnen möchte sie jemals missen, denn beide sind Teil von ihr geworden, erklärt Ligia Loretta auf ihrer Homepage. Im vergangenen Sommer wurde die bereits zweite CD der Künstlerin namens „Waldträume” veröffentlicht, mit Eigenkompositionen nach Gedichten der österreichischen Dichterin Desirée Ruprich (1890-1918).

Ligia Loretta, vocals, comp
Manu Mazé – accordion
Wolfram Derschmidt – bass

Freier Eintritt: Platzreservierung unter +43 664 99614100

 

Fotocredit: Loretta Ligia©L.Ligia

Beginn

(Dienstag) 19:30

Ort

Murinsel Graz

Lendkai 19 8020 Graz

Murinsel GrazLendkai 19 8020 Graz

X